Produktinformationshandbuch

Februar 2021
© 2016 Lexmark International, Inc.

Alle Rechte vorbehalten.


Marken

Lexmark und das Lexmark Logo sind Marken oder eingetragene Warenzeichen von Lexmark International, Inc., eingetragen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.

Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Übersicht

Dieses Dokument enthält grundlegende Informationen zur Sicherheit und Umwelt sowie rechtliche Hinweise zu Ihrem Produkt. Einige der Punkte sind für Ihren Drucker eventuell nicht von Bedeutung. Weitere Informationen finden Sie unter http://support.lexmark.com.

Zusätzliche Angaben, rechtliche Hinweise und Lizenzierungsinformationen zu diesem Produkt finden Sie im Bereich "Hinweise" auf der Drucker-CD und im Benutzerhandbuch.

Modifizierte Versionen des Quellcodes, die von der GNU Lesser General Public License abgedeckt sind, können möglicherweise über den Kundendienst angefordert werden.

Dokumentänderungsverlauf

DatumÄnderungen

Februar 2021

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: C2326, M1342, XC2326, XM1342.
  • Konformitätserklärungen für Großbritannien (GB) hinzugefügt.
  • Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG) wurde aktualisiert.
  • Aktualisierung der Hinweise für Störungen des Radio- und Fernsehempfangs für Produkte der Klasse A.
  • Hinweis zu India E-Waste wurde aktualisiert.
  • Informationen zu EPEAT-registrierten Produkten hinzugefügt.

September 2020

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: XC4143, XC6153, XC8163, XC9225.
  • "Industry Canada" wurde umbenannt in "Innovation, Science and Economic Development Canada".
  • Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG) wurde aktualisiert.
  • Aktualisierung der China RoHS-Informationen.

Mai 2020

Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: CS439, MS439.

April 2020

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: B3340, B3442, C3426, CS431, CX431, MB3442, MC3426, MS331, MS431, MX331, MX431, XC4153.
  • Aussage zum Energiesparmodus aktualisiert.

Juli 2019

  • Informationen zur Geräteklassifizierung sowie Gerätetypen und Modellnummern wurden für die folgenden Produkte aktualisiert bzw. hinzugefügt: C4150, CS720, CS725, CS725R, CS727, CS728, CX725, CX725R, CX727, XC4140, XC4150.
  • Rechtliche Hinweise zu RFID-Modellen hinzugefügt.
  • Sicherheitshinweis zum Anheben des Druckers aktualisiert.
  • Konformitätserklärung für das Faxmodul in MB2236 hinzugefügt.
  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: C3224, C3326, CS331, CX331, MB2236, MC3224, MC3326.
  • Zusätzliche Informationen zur Lexmark Datenschutzrichtlinie für die Verwendung von Produkten.
  • Aussage zum Energiesparmodus aktualisiert.
  • Die Verwendung von Konventionen wurde aktualisiert und ein Warnhinweis bezüglich drehender Ventilatorflügel wurde entfernt.
  • Der Sicherheitshinweis bezüglich drehender Ventilatorflügel wurde entfernt.

Januar 2019

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: B2236, MB2236.
  • Die Verwendung von Konventionen wurde aktualisiert und ein Warnhinweis bezüglich sich bewegender Teile wurde hinzugefügt.
  • Der Sicherheitshinweis bezüglich sich bewegender Teile wurde hinzugefügt.
  • Japanischer Telecom-Hinweis wurde aktualisiert.
  • Taiwan RoHS-Informationen wurden aktualisiert.
  • Richtlinie zum Taiwan NCC RF-Hinweis wurde aktualisiert.

Juni 2018

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: B2865, C2240, C2325, C2425, C2535, CS421, CS521, CS622, CX421, CX522, CX622, CX625, M5255, M5270, MB2770, MC2325, MC2425, MC2535, MC2640, MS725, MS821, MS822, MS823, MS825, MS826, MX721, MX722, MX725, MX822, MX826, XC2235, XC4240, XM5365, XM5370, XM7355, XM7370.
  • Abschnitt zum Gesamtenergieverbrauch wurde aktualisiert.
  • Hinweis zu India E-Waste wurde aktualisiert.
  • Hinweis zu japanischer Telecom wurde aktualisiert.
  • Hinweis zur Industry Canada-Richtlinie wurde aktualisiert.
  • Richtlinie zum Taiwan NCC RF-Hinweis wurde aktualisiert.
  • Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG) zu Funkgeräten wurde aktualisiert.

April 2018

  • Zusatzinformationen zur Verwendung von Lexmark Originalzubehör und Verbrauchsmaterialien.
  • Aktualisierung der Hinweise für Nutzer des US- amerikanischen Telefonnetzes.
  • Aktualisierung der Hinweise für Nutzer des kanadischen Telefonnetzes.

März 2018

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: B2338, B2442, B2546, B2650, M1242, M1246, M3250, MB2338, MB2442, MB2546, MB2650, MS321, MS421, MS521, MS621, MS622, MX321, MX421, MX521, MX522, MX622, XM1242, XM1246, XM3250.
  • Taiwan RoHS-Informationen wurden aktualisiert.
  • Informationen zum Recycling aktualisiert.
  • Aktualisierung der Hinweise für Nutzer des neuseeländischen Telefonnetzes.
  • Die Statements zu den Compliance-Informationen der Federal Communications Commission (FCC) wurden aktualisiert.

August 2017

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: C9235, CS921, CS923, CS927, CX920, CX921, CX922, CX923, CX924, XC9235, XC9245, XC9255, XC9265.
  • Aktualisierung der Fax-Hinweise.
  • Zusätzliche rechtliche Hinweise zu WLAN-Produkten.

Juni 2017

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: CS727, CS728, CS827, CX727, CX827.
  • Taiwan RoHS-Informationen wurden aktualisiert.
  • Aktualisierung der China RoHS-Informationen.

September 2016

  • Der Sicherheitshinweis bezüglich der Verwendung von Druckermodellen, die für Standorte, an denen sich Kinder aufhalten, nicht geeignet sind, wurde hinzugefügt.

August 2016

  • Druckermodell XC4140 hinzugefügt.
  • Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft und Hinweise zu Störungen des Radio- und Fernsehempfangs aktualisiert.
  • Telekommunikationshinweise der Europäischen Union entfernt.

März 2016

  • Hinzugefügte Gerätetypen und Modellnummern für die folgenden Produkte: C4150, C6160, CS820, CS720, CS725, CX725, CX820, CX825, CX860, XC6152, XC8155, XC8160, XC4150.
  • Hinweis zu Klasse A für Brasilien hinzugefügt.
  • RoHS-Information für Taiwan hinzugefügt.
  • Sicherheitshinweis zum Anschließen eines Telekommunikationskabels überarbeitet.

Januar 2016

Erste Dokumentversion für die folgenden Produkte: C4150, C6160, CS820, CS720, CS725, CX725, CX820, CX825, CX860, XC6152, XC8155, XC8160, XC4150.

Ermitteln von Druckerinformationen

Was suchen Sie?Hier finden Sie es

Aktuelle zusätzliche Informationen, Updates und technischer Kundendienst:

  • Dokumentation
  • Treiber-Downloads
  • Live Chat-Support
  • E-Mail-Support
  • Sprachunterstützung

http://support.lexmark.com

Hinweis:  Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region und dann Ihr Produkt aus, um die entsprechende Seite des Kundendienstes anzuzeigen.

Die Telefonnummern und Öffnungszeiten des Kundendiensts für Ihr Land oder Ihre Region finden Sie auf der Support-Website oder auf der dem Drucker beiliegenden Garantieerklärung.

Halten Sie die folgenden Informationen bereit, wenn Sie sich an den Kundendienst wenden:

  • Ort und Datum des Kaufs
  • Gerätetyp und die Seriennummer

Informationen zur Einrichtung, Konfiguration und Verwendung der Barrierefreiheitsfunktionen Ihres Druckers

Handbuch zur Barrierefreiheit unter http://support.lexmark.com

Garantieinformationen

Die Garantieinformationen sind je nach Land oder Region unterschiedlich.

  • USA – Siehe Erklärung der eingeschränkten Garantie, die im Lieferumfang des Druckers enthalten ist oder unter http://support.lexmark.com.
  • Andere Länder und Regionen—Siehe die gedruckte Garantie im Lieferumfang des Druckers.

Technischen Support von Lexmark erhalten Sie unter http://support.lexmark.com.

Informationen zur Lexmark Datenschutzrichtlinie für die Verwendung dieses Produkts finden Sie unter www.lexmark.com/privacy.

Unter www.lexmark.com erhalten Sie Informationen zu Zubehör und Downloads.

Sicherheitshinweise

Konventionen

Hinweis: Ein Hinweis enthält nützliche Informationen.

Warnung: Durch eine Warnung werden Sie auf einen Umstand hingewiesen, durch den die Produkthardware oder -software beschädigt werden könnte.

VORSICHT: Vorsicht weist auf eine mögliche gefährliche Situation hin, die ein Verletzungsrisiko birgt.

    Verschiedene Vorsichtshinweise:

    VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Weist auf ein Verletzungsrisiko hin.

    VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Weist auf das Risiko eines elektrischen Schlags hin.

    VORSICHT – HEISSE OBERFLÄCHE:  Weist auf das Risiko von Verbrennungen bei Berührung hin.

    VORSICHT – KIPPGEFAHR:  Weist auf Quetschgefahr hin.

    VORSICHT – QUETSCHGEFAHR:  Weist auf das Risiko hin, zwischen beweglichen Komponenten eingequetscht zu werden.

Produktaussagen

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Um Feuer- und Stromschlaggefahr zu vermeiden, schließen Sie das Netzkabel direkt an eine ordnungsgemäß geerdete Steckdose an, die sich in der Nähe des Geräts befindet und leicht zugänglich ist.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Um das Risiko eines Feuers oder elektrischen Schlags zu vermeiden, verwenden Sie ausschließlich das diesem Produkt beiliegende Netzkabel bzw. ein durch den Hersteller zugelassenes Ersatzkabel.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Verwenden Sie das Produkt nicht mit Verlängerungskabeln, Mehrfachsteckdosen, Mehrfachverlängerungen oder Geräten für unterbrechungsfreie Stromversorgung. Die Belastbarkeit solcher Zubehörteile kann durch Laserdrucker schnell überschritten werden, was zu Brandgefahr, Beschädigung von Eigentum oder einer eingeschränkten Druckerleistung führen kann.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Mit diesem Produkt darf nur ein Lexmark Inline Surge Protector verwendet werden, der vorschriftsgemäß zwischen dem Drucker und dem mitgelieferten Netzkabel angeschlossen ist. Die Verwendung von nicht von Lexmark stammenden Überspannungsschutzgeräten kann zu Brandgefahr, Beschädigung von Eigentum oder einer eingeschränkten Druckerleistung führen.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Verwenden Sie zur Verringerung von Brandgefahr ausschließlich ein 26-AWG-Telekommunikationskabel (RJ-11) oder höher, wenn Sie dieses Produkt mit dem öffentlichen Telefonnetz verbinden. Benutzer in Australien müssen ein Kabel verwenden, das von der australischen Behörde für Kommunikation und Medien (Australian Communications and Media Authority) zugelassen ist.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden, platzieren und verwenden Sie dieses Produkt nicht in der Nähe von Wasser oder an feuchten Standorten.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden, sollten Sie dieses Produkt während eines Gewitters nicht einrichten, nicht an andere elektronische Geräte anschließen und keine Kabelverbindungen z. B. mit dem Netzkabel, dem Faxgerät oder dem Telefon herstellen.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Das Netzkabel darf nicht abgeschnitten, verbogen, eingeklemmt oder gequetscht werden. Außerdem dürfen keine schweren Gegenstände darauf platziert werden. Setzen Sie das Kabel keinem Abrieb und keiner anderweitigen Belastung aus. Klemmen Sie das Netzkabel nicht zwischen Gegenstände wie z. B. Möbel oder Wände. Wenn eine dieser Gefahren vorliegt, besteht Feuer- und Stromschlaggefahr. Prüfen Sie das Netzkabel regelmäßig auf diese Gefahren. Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie das Netzkabel überprüfen.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass alle externen Verbindungen wie beispielsweise Ethernet- und Telefonsystemverbindungen ordnungsgemäß an den gekennzeichneten Anschlussbuchsen angeschlossen sind.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Wenn Sie nach der Einrichtung des Druckers auf die Steuerungsplatine zugreifen oder optionale Hardware oder Speichermedien installieren möchten, schalten Sie zunächst den Drucker aus und ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose, um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden. Falls weitere Geräte an den Drucker angeschlossen sind, schalten Sie diese ebenfalls aus und stecken Sie alle Kabel am Drucker aus.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Um das Risiko eines elektrischen Schlags zu vermeiden, verwenden Sie die Faxfunktion nicht während eines Gewitters.

VORSICHT – STROMSCHLAGGEFAHR:  Um das Risiko eines elektrischen Schlags beim Reinigen des Druckergehäuses zu vermeiden, ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose, und ziehen Sie alle Kabel vom Drucker ab, bevor Sie fortfahren.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Wenn der Drucker mehr als 20  kg  wiegt, sind zum sicheren Anheben mindestens zwei Personen notwendig.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Befolgen Sie vor dem Umsetzen des Druckers diese Anweisungen, um Verletzungen vorzubeugen und Schäden am Drucker zu vermeiden:

  • Stellen Sie sicher, dass alle Klappen und Fächer geschlossen sind.
  • Schalten Sie den Drucker aus, und ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.
  • Ziehen Sie alle Kabel vom Drucker ab.
  • Wenn der Drucker mit optionalen separaten Standfächern ausgestattet oder mit Ausgabeoptionen verbunden ist, trennen Sie diese vor dem Umsetzen des Druckers.
  • Wenn der Drucker über eine Grundplatte mit Rollen verfügt, rollen Sie ihn vorsichtig an den neuen Standort. Seien Sie beim Passieren von Türschwellen oder Rissen im Boden besonders vorsichtig.
  • Wenn der Drucker keine Grundplatte mit Rollen hat, aber mit optionalen Fächern oder Ausgabeoptionen ausgestattet ist, entfernen Sie die Ausgabeoptionen und heben Sie den Drucker aus den Fächern. Versuchen Sie nicht, den Drucker und die Ausgabeoptionen gleichzeitig anzuheben.
  • Greifen Sie immer in die seitlichen Griffmulden am Drucker, um diesen anzuheben.
  • Wenn Sie zum Umsetzen des Druckers einen Transportwagen verwenden, muss dieser auf seiner Oberfläche die gesamte Standfläche des Druckers tragen können.
  • Beim Umsetzen der Hardware-Optionen mit einem Transportwagen muss dessen Oberfläche die Optionen mit ihren gesamten Abmessungen aufnehmen können.
  • Achten Sie darauf, dass der Drucker in einer waagerechten Position bleibt.
  • Vermeiden Sie heftige Erschütterungen.
  • Halten Sie den Drucker beim Absetzen so, dass sich Ihre Finger nicht unter dem Drucker befinden.
  • Stellen Sie sicher, dass um den Drucker herum ausreichend Platz vorhanden ist.

VORSICHT – KIPPGEFAHR:  Wenn Sie mehrere Zuführungsoptionen am Drucker oder MFP angebracht haben, sollten Sie aus Stabilitätsgründen einen Rollunterschrank, ein Möbelstück oder Sonstiges verwenden, um Verletzungsrisiken zu vermeiden. Weitere Informationen zu unterstützten Konfigurationen finden Sie unter www.lexmark.com/multifunctionprinters.

VORSICHT – KIPPGEFAHR:  Um zu vermeiden, dass die Komponenten instabil werden, legen Sie die Medien in jedes Fach einzeln ein. Alle anderen Fächer sollten bis zu ihrem Einsatz geschlossen bleiben.

VORSICHT – HEISSE OBERFLÄCHE:  Das Innere des Druckers kann sehr heiß sein. Vermeiden Sie Verletzungen, indem Sie heiße Komponenten stets abkühlen lassen, bevor Sie ihre Oberfläche berühren.

VORSICHT – QUETSCHGEFAHR:  Um das Risiko einer Quetschung zu vermeiden, gehen Sie in Bereichen, die mit diesem Etikett gekennzeichnet sind, mit Vorsicht vor. Quetschungen können im Bereich von beweglichen Komponenten auftreten, wie z. B. Zahnrädern, Klappen, Fächern und Abdeckungen.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Es handelt sich bei diesem Produkt um ein Lasergerät. Die Verwendung von Reglern oder Anpassungen oder die Durchführung von anderen als den im Benutzerhandbuch angegebenen Vorgehensweisen kann zu einer gefährlichen Strahlenbelastung führen.

VORSICHT – MÖGLICHE VERLETZUNGSGEFAHR  Die Lithiumbatterie in diesem Produkt darf nicht ausgetauscht werden. Wird eine Lithiumbatterie nicht ordnungsgemäß ausgetauscht, besteht Explosionsgefahr. Lithiumbatterien dürfen auf keinen Fall wieder aufgeladen, auseinander genommen oder verbrannt werden. Befolgen Sie zum Entsorgen verbrauchter Lithiumbatterien die Anweisungen des Herstellers und die örtlichen Bestimmungen.

Die folgenden Produkte sind nicht für die Verwendung an Standorten geeignet, an denen sich Kinder aufhalten.

    CS921, CS923, CS927, C9235
    CX920, CX921, CX922, CX923, CX924, XC9225, XC9235, XC9245, XC9255, XC9265
    CS720, CS725, CS725R, CS727, CS728, CX725, CX725R, CX727, C4150, XC4140, XC4143, XC4150, XC4153
    CS820, CS827, CX820, CX825, CX827, CX860, C6160, XC6152, XC6153, XC8155, XC8160, XC8163

Dieses Gerät und die zugehörigen Komponenten wurden für eine den weltweit gültigen Sicherheitsanforderungen entsprechende Verwendung entworfen und getestet. Die sicherheitsrelevanten Funktionen der Bauteile und Optionen sind nicht immer offensichtlich. Sofern Teile eingesetzt werden, die nicht vom Hersteller stammen, so übernimmt dieser keinerlei Verantwortung oder Haftung für dieses Produkt.

Lassen Sie alle Wartungs- und Reparaturarbeiten, die nicht in der Benutzerdokumentation beschrieben sind, ausschließlich von einem Kundendienstvertreter durchführen.

Dieses Produkt verwendet ein Druckverfahren, bei dem die Druckmedien erhitzt werden. Aufgrund dieser Erwärmung kann es zu Emissionen durch die Druckmedien kommen. Es ist daher wichtig, dass Sie in der Bedienungsanleitung den Abschnitt, der sich mit der Auswahl geeigneter Druckmedien befasst, sorgfältig durchlesen und die dort aufgeführten Richtlinien befolgen, um der Gefahr schädlicher Emissionen vorzubeugen.

Dieses Produkt erzeugt bei normalem Betrieb eventuell kleine Mengen Ozon und kann mit einem Filter ausgestattet werden, der die Ozonkonzentration so senkt, dass sie weit unter den empfohlenen Expositionsgrenzwerten liegt. Zur Vermeidung einer hohen Ozonkonzentration bei intensivem Gebrauch sollten Sie dieses Produkt in einer gut-belüfteten Umgebung aufstellen und die Ozon- und Abgasfilter gemäß den Anweisungen zur Produktwartung ersetzen. Wenn sich in den Anweisungen zur Produktwartung keine Angaben zu Filtern befinden, verfügt dieses Produkt nicht über Filter, die ausgetauscht werden müssen.

BEWAHREN SIE DIESE ANWEISUNGEN AUF.

Informationen zum Umweltschutz

ENERGY STAR

Alle Lexmark-Produkte mit dem ENERGY STAR -Symbol auf dem Produkt oder einem Startbildschirm sind zertifiziert, die Environmental Protection Agency (EPA) ENERGY STAR-Anforderungen ab dem Herstellungsdatum zu erfüllen.

Energieverbrauch

Stromverbrauch des Produkts

In der folgenden Tabelle wird der Energieverbrauch des Produkts in Watt (W) aufgezeigt.

Hinweis:  Einige Modi gelten u. U. nicht für Ihr Produkt.

ModellBetriebsmodus
DruckenKopieScannenBereitEnergiesparmodusRuhezustand aktivierenAus

B2236

460 W

N/V

N/V

4 W

1,2 W

N/V

0,1 W

B2338, MS321

520 W

N/V

N/V

7 W

1,8 W

0,1 W

0,1 W

B2442, M1242, MS421

570 W

N/V

N/V

7,5 W

1,6 W

0,1 W

0,1 W

B2546, M1246, MS521

620 W

N/V

N/V

8 W

2,0 W

0,1 W

0,1 W

B2650, M3250, MS621, MS622

670 W

N/V

N/V

9,5 W

1,1 W

0,1 W

0,1 W

B2865, MS823

800 W

N/V

N/V

20 W

1,6 W

0,2 W

0,2 W

B3340, MS331

550 W

N/V

N/V

5,5 W

0,9 W

N/V

0,1 W

B3442, M1342, MS431, MS439

570 W

N/V

N/V

4,9 W

0,9 W

N/V

0,1 W

C2240, CS622

570 W

N/V

N/V

22,5 W

1,4 W

0,2 W

0,2 W

C2325

400 W

N/V

N/V

20,5 W

1,4 W

0,2 W

0,2 W

C2326, C3426, CS431, CS439

400 W

N/V

N/V

17 W

1,2 W

N/V

0,1 W

C2425, CS421

400 W

N/V

N/V

22 W

1,2 W

0,2 W

0,2 W

C2535

530 W

N/V

N/V

22 W

1,6 W

0,2 W

0,2 W

C3224

385 W

N/V

N/V

15,5 W

0,9 W

N/V

0,1 W

C3326, CS331

395 W

N/V

N/V

15 W

0,8 W

N/V

0,1 W

C4150, CS725, CS728

680 W

N/V

N/V

45 W

2,2 W

0,3 W

0,2 W

C6160, CS820, CS827

800 W

N/V

N/V

45,4 W

1,3 W

0,3 W

0,2 W

C9235, CS921, CS927

575 W

N/V

N/V

140 W

1 W

0,2 W

0 W

CS521

530 W

N/V

N/V

22 W

1,3 W

0,2 W

0,2 W

CS720, CS727

560 W

N/V

N/V

45 W

2,4 W

0,2 W

0,2 W

CS923

1050 W

N/V

N/V

200 W

2,1 W

0,2 W

0 W

CX331, MC3326

395 W

385 W

<24 W

17 W

1,1 W

N/V

0,1 W

CX421, MC2325, MC2425

400 W

425 W

25 W

25 W

2,2 W

0,2 W

0,2 W

CX431, MC3426, XC2326

400 W

395 W

21 W

17,5 W

1,3 W

N/V

0,1 W

CX522, MC2535, XC2235

530 W

485 W

28,5 W

26,5 W

1,4 W

0,2 W

0,2 W

CX622

580 W

560 W

29,5 W

28,5 W

1,7 W

0,2 W

0,2 W

CX625, XC4240

580 W

540 W

28 W

29,5 W

1,8 W

0,2 W

0,2 W

CX725, CX727, XC4150, XC4153

700 W

460 W

85 W

40,6 W

1,7 W

0,2 W

0,2 W

CX820, CX827, XC6152, XC6153

760 W

870 W

115 W

70 W

1,5 W

0,3 W

0,2 W

CX825, XC8155

825 W

650 W

110 W

63 W

1,4 W

0,3 W

0,2 W

CX860, XC8160, XC8163

870 W

650 W

115 W

64,3 W

1,5 W

0,3 W

0,2 W

CX920, XC9225

575 W

600 W

230 W

220 W

2,8 W

0,2 W

0 W

CX921, XC9235

675 W

700 W

230 W

220 W

1,5 W

0,2 W

0 W

CX922, XC9245

1000 W

1075 W

250 W

230 W

2,7 W

0,2 W

0 W

CX923, XC9255

1075 W

1100 W

250 W

230 W

2,8 W

0,2 W

0 W

CX924, XC9265

1250 W

1275 W

250 W

230 W

1,2 W

0,2 W

0 W

M5255, MS821, MS822

670 W

N/V

N/V

21,5 W

1,4 W

0,2 W

0,2 W

M5270, MS825, MS826

830 W

N/V

N/V

21 W

1,4 W

0,2 W

0,2 W

MB2236adw

460 W

460 W

N/V

5,5 W

1,2 W

N/V

0,1 W

MB2236adwe

460 W

460 W

9,5 W

6,0 W

1,1 W

N/V

0,2 W

MB2338, MX321

520 W

550 W

14,5 W

10,5 W

1,3 W

0,1 W

0,1 W

MB2442, MX421, XM1242

570 W

590 W

17,5 W

11,5 W

1,3 W

0,1 W

0,1 W

MB2546, MX521

620 W

630 W

20 W

14,5 W

1,5 W

0,1 W

0,1 W

MB2650, XM3250

670 W

680 W

23,5 W

16,5 W

2,5 W

0,1 W

0,1 W

MB2770, MX722, XM5370

850 W

890 W

73 W

32 W

1,9 W

0,2 W

0,2 W

MB3442, MX431adw, XM1342

580 W

600 W

14 W

7,5 W

1,1 W

N/V

0,1 W

MC2640

580 W

560 W

29,5 W

28,5 W

1,9 W

0,2 W

0,2 W

MC3224adwe

385 W

385 W

22 W

17 W

1,1 W

N/V

0,1 W

MC3224dwe

385 W

385 W

N/V

17 W

1,1 W

N/V

0,1 W

MS725

720 W

N/V

N/V

108 W

1,3 W

0,2 W

0,2 W

MX331

530 W

550 W

13 W

6,5 W

0,8 W

N/V

0,1 W

MX431adn

580 W

600 W

14 W

7 W

0,9 W

N/V

0,1 W

MX522

620 W

630 W

20 W

14,5 W

1,4 W

0,1 W

0,1 W

MX622

670 W

680 W

23,5 W

16,5 W

1,8 W

0,1 W

0,1 W

MX721, XM5365

800 W

830 W

75 W

31 W

1,7 W

0,2 W

0,2 W

MX725

810 W

870 W

158 W

124 W

1,6 W

0,1 W

0,1 W

MX822, XM7355

690 W

750 W

84 W

32,1 W

1,8 W

0,2 W

0,2 W

MX826, XM7370

850 W

900 W

86 W

34,5 W

2,9 W

0,2 W

0,2 W

XC4140, XC4143

700 W

460 W

85 W

42,7 W

1,7 W

0,2 W

0,2 W

XM1246

620 W

630 W

20 W

14,5 W

1,4 W

0,1 W

0,1 W

Der in der vorhergehenden Tabelle aufgelistete Stromverbrauch stellt durchschnittliche Zeitmessungen dar. Die spontane Leistungsaufnahme kann wesentlich höher liegen als der Durchschnitt. Änderung der Werte vorbehalten.

Die aktuellen Werte finden Sie unter www.lexmark.com.

Energiesparmodus

Dieses Produkt verfügt über einen Energiesparmodus, der als Energiesparmodus bezeichnet wird. Im Energiesparmodus wird Energie gespart, indem der Energieverbrauch bei längerer Inaktivität reduziert wird. Der Energiesparmodus wird automatisch aktiviert, wenn das Produkt über einen festgelegten Zeitraum, der auch als Zeitlimit für den Energiesparmodus bezeichnet wird, nicht verwendet wurde.

Werksseitig ist das Zeitlimit für den Energiesparmodus des Produkts wie folgt festgelegt (in Minuten):

MS725 und MX725: 5
Alle anderen Modelle: 15

Über die Konfigurationsmenüs kann das Zeitlimit für den Energiesparmodus auf einen Wert zwischen 1 Minute und 120 Minuten eingestellt werden. Wenn die Druckgeschwindigkeit bei 30 Seiten pro Minute oder weniger liegt, können Sie das Zeitlimit auf nur 60 Minuten festlegen. Wenn das Zeitlimit für den Energiesparmodus auf einen niedrigen Wert eingestellt wird, verringert sich zwar der Energieverbrauch, während die Reaktionszeit des Produkts jedoch verlängert werden kann. Bei einem hohen Wert für das Zeitlimit ist die Reaktionszeit zwar kurz, gleichzeitig wird jedoch mehr Energie verbraucht.

Ruhemodus

Dieses Produkt verfügt über einen Betriebsmodus mit sehr niedrigem Stromverbrauch, der als Ruhemodus bezeichnet wird. Im Ruhemodus werden alle anderen Systeme und Geräte sicher ausgeschaltet.

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um den Ruhemodus zu aktivieren:

  • Einstellung "Zeit für Ruhezustand"
  • Option "Energiemodus planen"

Werksvorgabe für die Ruhemodus-Zeitsperre für dieses Produkt in allen Ländern oder Regionen.

3 Tage

Die Zeit, die verstreichen muss, bis der Drucker nach der Ausgabe eines Auftrags in den Ruhemodus wechselt, kann von einer Stunde bis zu einem Monat betragen.

Hinweise zu EPEAT-registrierten bildgebenden Geräten:

  • Der Standby-Modus wird im Ruhezustand oder ausgeschalteten Modus aktiviert.
  • Das Gerät wird automatisch auf einen Standby-Modus von ≤ 1 W heruntergefahren. Die Auto-Standby-Funktion (Ruhezustand oder Aus) ist bei der Auslieferung des Produkts aktiviert.
Ausgeschaltet

Wenn dieser Drucker auch im ausgeschalteten Zustand eine geringe Menge Strom verbraucht, müssen Sie den Netzstecker aus der Netzsteckdose ziehen, um den Energieverbrauch vollständig zu unterbinden.

Gesamter Energieverbrauch

Manchmal ist es sinnvoll, den gesamten Energieverbrauch des Produkts abzuschätzen. Da die Energieverbrauchswerte in der Einheit Watt angegeben werden, muss der Energieverbrauch mit der Zeit multipliziert werden, die das Produkt in den einzelnen Modi verbringt. Auf diese Weise kann der gesamte Energieverbrauch berechnet werden. Beim gesamten Energieverbrauch des Druckers handelt es sich um die Summe der Energieverbrauchswerte für die einzelnen Modi.

WEEE-Richtlinie (Waste from Electrical and Electronic Equipment = Elektronikschrott-Verordnung)

Das WEEE-Logo kennzeichnet bestimmte Recycling-Programme und Recycling-Vorgänge für elektronische Produkte in Ländern der Europäischen Union. Wir fördern das Recycling unserer Produkte.

Bei Fragen zu Recycling-Möglichkeiten finden Sie auf der Lexmark Website unter www.lexmark.com die Telefonnummer Ihres örtlichen Vertriebsbüros.

Entsorgung des Produkts

Entsorgen Sie den Drucker und die Verbrauchsmaterialien nicht wie normalen Haushaltsmüll. Wenden Sie sich an die örtlichen Behörden, um Informationen zu Entsorgung und Recycling zu erhalten.

Recycling

Lexmark bietet Rücknahmeprogramme und die Umwelt schützende Recyclingprogramme an. Weitere Informationen unter:

Recycling von Lexmark Produkten

    So geben Sie Produkte zum Recycling an Lexmark zurück:

  1. Besuchen Sie www.lexmark.com/recycle.

  2. Wählen Sie das Gerät, das Sie entsorgen wollen, aus.

Hinweis:  Druckerverbrauchsmaterialien und Druckerhardware, die nicht vom Lexmark Druckkassetten-Rückführungs- und Entsorgungsprogramm abgedeckt sind, können durch das örtliche Recyclingcenter wiederverwertet werden.

Recycling der Verpackung von Lexmark

Ziel von Lexmark ist es, die Verpackung zu minimieren. Weniger Verpackung bedeutet, dass Lexmark Drucker auf dem effektivsten und umweltfreundlichsten Weg transportiert werden und weniger Verpackung entsorgt werden muss. Dies führt zu einer Reduzierung des Treibhauseffekts, zu größeren Energieeinsparungen und zum Schutz der natürlichen Ressourcen. Lexmark bietet in einigen Ländern oder Regionen auch das Recycling von Verpackungskomponenten an. Für weitere Informationen hierzu rufen Sie www.lexmark.com/recycle auf und wählen Sie anschließend Ihr Land oder Ihre Region aus. Angaben zu verfügbaren Verpackungsrecycling-Programmen sind in den Informationen zum Produktrecycling enthalten.

Dort, wo Einrichtungen zum Recycling von Wellpappe vorhanden sind, sind die von Lexmark verwendeten Kartons vollständig recycelbar. Unter Umständen sind in Ihrer Region diese Einrichtungen nicht vorhanden.

Dort, wo Einrichtungen zum Recycling von Schaum vorhanden sind, wird Schaum in den von Lexmark verwendeten Verpackungen eingesetzt. Unter Umständen sind in Ihrer Region diese Einrichtungen nicht vorhanden.

Wenn Sie eine Kassette an Lexmark zurückgeben, können Sie erneut die Verpackung verwenden, in der die Kassette geliefert wurde. Lexmark recycelt auch die Verpackung.

Verwenden von Originalzubehör und -verbrauchsmaterialien von Lexmark

Eine optimale Funktionsweise Ihres Lexmark Druckers kann nur mit Originalteilen und -verbrauchsmaterialien von Lexmark gewährleistet werden. Die Verwendung von Verbrauchsmaterialien oder Teilen von Drittanbietern könnte die Leistung, Zuverlässigkeit oder Lebensdauer des Druckers und seiner Bildkomponenten beeinträchtigen. Außerdem wird die Garantiedeckung beeinträchtigt. Schäden, die durch die Verwendung von Verbrauchsmaterialien oder Teilen von Drittanbietern entstanden sind, werden nicht durch die Garantie abgedeckt. Sämtliche Lebensdauerindikatoren sind darauf ausgerichtet, dass Verbrauchsmaterialien und Teile von Lexmark verwendet werden. Werden Verbrauchsmaterialien oder Teile von Drittanbietern verwendet, kann dies zu unvorhersehbaren Ergebnissen führen. Werden Bildkomponenten länger als vorgesehen verwendet, können der Lexmark Drucker oder entsprechende Komponenten dadurch beschädigt werden.

Rückgabe von Lexmark Kassetten zur Wiederverwendung oder zum Recycling

Mit dem Lexmark Druckpatronen-Rückführungsprogramm können Sie gebrauchte Kassetten kostenlos an Lexmark zur Wiederverwendung oder Wiederverwertung zurückgeben. Alle leeren, an Lexmark zurückgegebenen Kassetten werden entweder wieder verwendet oder für das Recycling zerlegt. Die Verpackungen zur Rückgabe der Kassetten werden ebenfalls recycelt.

    Um Lexmark Kassetten zur Wiederverwendung oder zum Recycling zurückzugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Besuchen Sie www.lexmark.com/recycle.

  2. Wählen Sie das Gerät, das Sie entsorgen wollen, aus.

Rechtliche Hinweise

Technische Hinweise zu Telekommunikationsbasisgeräten

Dieser Abschnitt enthält rechtliche Hinweise zu Produkten, die über analoge Faxkarten verfügen.

ProduktnameLexmark Rechtliche Hinweise Typ/Modellnummer der installierten Faxkarte

CX331, CX421, CX431, CX522, CX622, CX625, MB2338, MB2442, MB2546, MB2650, MB2770, MB3442, MC2325, MC2425, MC2535, MC2640, MC3224, MC3326, MC3426, MX321, MX331, MX421, MX431, MX521, MX522, MX622, MX721, MX722, MX725, MX822, MX826, XC2235, XC2326, XC4240, XM1242, XM1246, XM1342, XM3250, XM5365, XM5370, XM7355, XM7370

LEX-M14-002

CX725, CX725R, CX727, CX827, CX820, CX825, CX860, CX920, CX921, CX922, CX923, CX924, XC4140, XC4143, XC4150, XC4153, XC6152, XC6153, XC8155, XC8160, XC8163, XC9225, XC9235, XC9245, XC9255, XC9265

LEX-M03-002

MB2236

LEX-M15-001

Um festzustellen, ob Ihr Produkt über eine Faxfunktion verfügt, schlagen Sie im Benutzerhandbuch nach oder besuchen Sie http://support.lexmark.com.

Verwendung dieses Produkts in Deutschland

Für dieses Produkt muss ein deutscher Billing Tone Filter zur Zählzeichenübertragung (Lexmark Teilenummer 80D1888) für jede Leitung installiert werden, über die in Deutschland Zeitsteuertakte übertragen werden. Zeitsteuertakte sind in analogen Leitungen in Deutschland möglicherweise nicht vorhanden. Der Teilnehmer kann die Bereitstellung von Zeitsteuertakten veranlassen oder beim deutschen Netzanbieter telefonisch deren Deaktivierung beantragen. Im Regelfall werden Zeitsteuertakte nur dann bereitgestellt, wenn dies vom Teilnehmer bei der Installation ausdrücklich erwünscht wird.

Using this product in Switzerland

This product requires a Swiss billing tone filter (Lexmark part number 80D1877) to be installed on any line which receives metering pulses in Switzerland.

Utilisation de ce produit en Suisse

Cet appareil nécessite l’utilisation d’un filtre de tonalité de facturation suisse (nº de référence Lexmark : 80D1877) devant être installé sur toute ligne recevant des impulsions de comptage en Suisse.

Verwendung dieses Produkts in der Schweiz

Für dieses Produkt muss ein schweizerischer Billing Tone Filter zur Zählzeichenübertragung (Lexmark Teilenummer 80D1877) für jede Leitung installiert werden, über die in der Schweiz Zeitsteuertakte übertragen werden.

Uso del prodotto in Svizzera

Questo prodotto richiede un filtro toni Billing svizzero, (codice Lexmark 80D1877) da installare su tutte le linee che ricevono impulsi remoti in Svizzera.

Technische Hinweise zu WLAN-Produkten

Dieser Abschnitt enthält rechtliche Informationen, die nur für WLAN-Modelle gelten.

Informationen dazu, ob es sich bei Ihrem Gerät um ein WLAN-Modell handelt, finden Sie unter http://support.lexmark.com.

Hinweis zu modularen Komponenten

WLAN-Modelle enthalten eine der folgenden modularen Komponenten:

Lexmark Rechtliche Hinweise Typ/Modellnummer LEX-M07-001, FCC ID:IYLLEXM07001; IC:2376A-LEXM07001
Lexmark Rechtliche Hinweise Typ/Modellnummer LEX-M08-001, FCC ID:IYLLEXM08001; IC:2376A-LEXM08001

An den Etiketten Ihres Produkts erkennen Sie, welche Modularkomponenten installiert sind.

Radiofrequenzstrahlung

Die Ausgangsstromstrahlung dieses Geräts liegt deutlich unter den von der FCC und anderen Regulierungsbehörden festgelegten Grenzwerten für Radiofrequenzstrahlung. Zwischen der Antenne und den Bedienern des Geräts muss ein Mindestabstand von 20  cm eingehalten werden, um die Anforderungen der FCC und anderer Regulierungsbehörden zur Radiofrequenzstrahlung zu erfüllen.

Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG)

Dieser Drucker erfüllt die Schutzbestimmungen gemäß der EG-Richtlinie 2014/53/EU zur Angleichung und Harmonisierung der Gesetzgebung der Mitgliedstaaten hinsichtlich Funkausrüstung.

Der Hersteller dieses Produkts ist: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. Der von der EWR/EU bevollmächtigte Vertreter ist: Lexmark International Technology Hungária Kft., 8 Lechner Ödön fasor, Millennium Tower III, 1095 Budapest, UNGARN. Der EWR-/EU-Importeur ist: Lexmark International Technology S.à.r.l. 20, Route de Pré-Bois, ICC Building, Bloc A, CH-1215 Genève, Schweiz. Eine Konformitätserklärung hinsichtlich der Anforderungen der Richtlinien wird vom bevollmächtigten Vertreter zur Verfügung gestellt oder kann unter www.lexmark.com /en_us/über/Regulatory-compliance/european-union-declaration-of-conformity.html abgerufen werden.

Die Konformität wird durch das CE-Zeichen angegeben:

Einschränkungen

Diese Funkausrüstung darf nur im Innenbereich verwendet werden. Die Verwendung im Freien ist verboten. Diese Einschränkung gilt für alle in der nachstehenden Tabelle aufgeführten Länder:

AT

BE

BG

CH

CY

CZ

DE

DK

EE

EL

ES

FI

FR

HR

HU

IE

IS

IT

LI

LT

LU

LV

MT

NL

NEIN

PL

PT

RO

SE

SI

SK

TR

GB (NI)

Angaben der EU und von anderen Ländern zum Betriebsfrequenzbereich und der maximalen RF-Leistung von Funksendern

Diese Funkanlage überträgt in einem der folgenden Frequenzbereiche: 2,4 GHz (2,412 – 2,472 GHz in der EU) oder 5 GHz (5,15 – 5,35 oder 5,47 – 5,725 in der EU). Die maximale EIRP-Ausgangssendeleistung, einschließlich Antennengewinn, beträgt ≤ 20 dBm für beide Bereiche.

United Kingdom (UK) conformity

This product is in conformity with the protection requirements of the Radio Equipment Regulations 2017.

The manufacturer of this product is: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. The UK Importer is: Lexmark International Ltd, Highfield House, Foundation Park - 8 Roxborough Way, Maidenhead Berkshire - SL6 3UD, United Kingdom. A declaration of conformity is available upon request from the UK Importer or may be obtained at www.lexmark.com/en_us/about/regulatory-compliance/uk-declaration-of-conformity.html.

Compliance is indicated by the UKCA marking:

Restrictions or requirements in the UK

This radio equipment is restricted to indoor use only. Outdoor use is prohibited.

UK statement of radio transmitter operational frequency bands and maximum RF power

This radio product transmits in either the 2.4GHz (2.412–2.472 GHz in the UK) or 5GHz (5.15–5.35, 5.47–5.725 in the UK) bands. The maximum transmitter EIRP power output, including antenna gain, is ≤ 20dBm for both bands.

Rechtliche Hinweise zu RFID-Produkten

Dieser Abschnitt enthält rechtliche Informationen, die nur für die folgenden RFID-Modelle gelten:

CS725R, CX725R

Hinweis zu modularen Komponenten (RFID)

RFID-Modelle enthalten die folgenden modulare Komponente:

Lexmark Rechtliche Hinweise Typ/Modellnummer: FCC-ID:IYL0528RFU; IC:2376A-0528RFU

Radiofrequenzstrahlung

Die Ausgangsstromstrahlung dieses Geräts liegt deutlich unter den von der FCC und anderen Regulierungsbehörden festgelegten Grenzwerten für Radiofrequenzstrahlung. Zwischen der Antenne und den Bedienern des Geräts muss ein Mindestabstand von 20 cm eingehalten werden, um die die Anforderungen der FCC und anderer Regulierungsbehörden zur Radiofrequenzstrahlung zu erfüllen.

Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG)

Dieser Drucker erfüllt die Schutzbestimmungen gemäß der EG-Richtlinie 2014/53/EU zur Angleichung und Harmonisierung der Gesetzgebung der Mitgliedstaaten hinsichtlich Funkausrüstung.

Der Hersteller dieses Produkts ist: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. Der von der EWR/EU bevollmächtigte Vertreter ist: Lexmark International Technology Hungária Kft., 8 Lechner Ödön fasor, Millennium Tower III, 1095 Budapest, UNGARN. Der EWR-/EU-Importeur ist: Lexmark International Technology S.à.r.l. 20, Route de Pré-Bois, ICC Building, Bloc A, CH-1215 Genève, Schweiz. Eine Konformitätserklärung hinsichtlich der Anforderungen der Richtlinien wird vom bevollmächtigten Vertreter zur Verfügung gestellt oder kann unter www.lexmark.com /en_us/über/Regulatory-compliance/european-union-declaration-of-conformity.html abgerufen werden.

Die Konformität wird durch das CE-Zeichen angegeben:

Angaben der EU und von anderen Ländern zum Betriebsfrequenzbereich und der maximalen RF-Leistung von Funksendern

Diese Funkanlage überträgt im Frequenzbereich 865 – 868 MHz) in der EU. Die maximale EIRP-Ausgangssendeleistung, einschließlich Antennengewinn, beträgt ≤ 21 dBm.

United Kingdom (UK) conformity

This product is in conformity with the protection requirements of the Radio Equipment Regulations 2017.

The manufacturer of this product is: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. The UK Importer is: Lexmark International Ltd, Highfield House, Foundation Park - 8 Roxborough Way, Maidenhead Berkshire - SL6 3UD, United Kingdom. A declaration of conformity is available upon request from the UK Importer or may be obtained at www.lexmark.com/en_us/about/regulatory-compliance/uk-declaration-of-conformity.html.

Compliance is indicated by the UKCA marking:

UK statement of radio transmitter operational frequency bands and maximum RF power

This radio product transmits in the 865–868MHz band in the UK. The maximum transmitter EIRP power output, including antenna gain, is ≤ 21dBm.

Produkte der Klasse A
ProduktnameGerätetypModellnummer

B2865 (B2865dw), M5255, M5270, MS725 (MS725dvn), MS821 (MS821n, MS821dn), MS822 (MS822de), MS823 (MS823n, MS823dn), MS825 (MS825dn), MS826 (MS826de)

4064

210, 230, 235, 295, 410, 430, 438, 630, 635, 695, 830

C2240, CS622 (CS622de)

5029

636, 696

C4150, CS720 (CS720de, CS720dte), CS725 (CS725de, CS725dte), CS725R, CS727 (CS727de), CS728 (CS728de)

5028

1A5, 6A0, 6A9

C6160, CS820 (CS820de, CS820dte, CS820dtfe), CS827 (CS827de)

5063

530, 539, 571

C9235, CS921 (CS921de), CS923 (CS923de), CS927 (CS927de)

5059

130, 190, 530

CX622 (CX622ade, CX622de), CX625 (CX625ade, CX625adhe, CX625de), MC2640 (MC2640adwe), XC4240 (XC4240, XC4240i)

7529

636, 686, 836, 838, 898

CX725 (CX725de, CX725dhe, CX725dthe), CX725R, CX727 (CX727de), XC4140, XC4143, XC4150, XC4153

7528

1A9, 5A6, 5A8, 5A9

CX820 (CX820de, CX820dtfe), CX827 (CX827de), XC6152 (XC6152de, XC6152dtfe), XC6153 (XC6153, XC6153de)

7563

136, 137, 196, 197

CX825 (CX825de, CX825dte, CX825dtfe), CX860 (CX860de, CX860dte, CX860dtfe), XC8155 (XC8155de, XC8155dte), XC8160 (XC8160de, XC8160dte), XC8163

7564

336, 337, 536, 537, 596, 598

CX920 (CX920de), CX921 (CX921de), CX922 (CX922de), CX923 (CX923de, CX923dte, CX923dxe), CX924 (CX924dte, CX924dxe), XC9225, XC9235, XC9245, XC9255, XC9265

7559

078, 178, 198, 378, 398, 578, 598, 778, 798

M3250, MS622 (MS622de)

4600

835, 895

MB2546 (MB2546adwe), MX521 (MX521de, MX521ade), MX522 (MX522adhe, MX522dhe), XM1246 (XM1246, XM1246i)

7017

636, 676, 678, 679, 686

MB2650 (MB2650adwe), MX622 (MX622ade, MX622adhe, MX622de), XM3250 (XM3250, XM3250i)

7018

676, 678, 679, 686

MB2770 (MB2770adwhe), MX721 (MX721ade, MX721adhe), MX722 (MX722ade, MX722adhe, MX722de, MX722dhe), MX725 (MX725adve), XM5365 (XM5365, XM5365i), XM5370 (XM5370, XM5370i)

7464

036, 037, 096, 336, 337, 388, 396, 836

MX822 (MX822ade, MX822adxe, MX822de), MX826 (MX826ade, MX826adxe, MX826de), XM7355 (XM7355, XM7355b, XM7355i), XM7370 (XM7370, XM7370i)

7465

436, 496, 836, 896

Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG)

Dieses Produkt erfüllt die Schutzanforderungen der EG-Richtlinien 2014/30/EU, 2014/35/EU und 2011/65/EU, geändert durch (EU) 2015/863, des EG-Rates zur Annäherung und Harmonisierung der Gesetze der Mitgliedsstaaten hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit, der Sicherheit von elektrischen Komponenten, die für den Einsatz in bestimmten Spannungsbereichen ausgelegt sind, sowie zu Einschränkungen beim Einsatz bestimmter gefährlicher Substanzen in elektrischen und elektronischen Geräten.

Der Hersteller dieses Produkts ist: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. Der von der EWR/EU bevollmächtigte Vertreter ist: Lexmark International Technology Hungária Kft., 8 Lechner Ödön fasor, Millennium Tower III, 1095 Budapest, UNGARN. Der EWR-/EU-Importeur ist: Lexmark International Technology S.à.r.l. 20, Route de Pré-Bois, ICC Building, Bloc A, CH-1215 Genève, Schweiz. Eine Konformitätserklärung hinsichtlich der Anforderungen der Richtlinien wird vom bevollmächtigten Vertreter zur Verfügung gestellt oder kann unter www.lexmark.com /en_us/über/Regulatory-compliance/european-union-declaration-of-conformity.html abgerufen werden.

Dieses Produkt erfüllt die Grenzwerte der Norm EN 55032 für Geräte der Klasse A und die Sicherheitsanforderungen der Norm EN 62368-1.

United Kingdom (UK) conformity

This product is in conformity with the protection requirements of the Electromagnetic Compatibility Regulations 2016, the Electrical Equipment (Safety) Regulations 2016, and the Restriction of the Use of Certain Hazardous Substances in Electrical and Electronic Equipment Regulations 2012.

The manufacturer of this product is: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. The UK Importer is: Lexmark International Ltd, Highfield House, Foundation Park - 8 Roxborough Way, Maidenhead Berkshire - SL6 3UD, United Kingdom. A declaration of conformity is available upon request from the UK Importer or may be obtained at www.lexmark.com/en_us/about/regulatory-compliance/uk-declaration-of-conformity.html.

This product satisfies the Class A limits of BS EN 55032 and safety requirements of BS EN 62368-1.

Hinweis zu Störungen des Radio- und Fernsehempfangs

Warnung

Dieses Produkt erfüllt die Emissionsanforderungen gemäß den Grenzwerten der Norm EN 55032 für Geräte der Klasse A und die Immunitätsanforderungen der Norm EN 55024. Dieses Produkt darf nicht in Wohngebieten verwendet werden.

Dies ist ein Gerät der Klasse A. In Wohngebieten kann dieses Gerät Störungen des Radio- und Fernsehempfangs verursachen. Der Benutzer muss in diesem Fall geeignete Maßnahmen ergreifen.

Produkte der Klasse B
ProduktnameGerätetypModellnummer

B2236 (B2236dw)

1400

438

B2338 (B2338dw), B2442 (B2442dw), B2546 (B2546dw), B2650 (B2650dw), M1242, M1246, MS321 (MS321dn), MS421 (MS421dn, MS421dw), MS521 (MS521dn), MS621 (MS621dn)

4600

230, 238, 430, 438, 490, 630, 638, 690, 830, 838

B3340 (B3340dw), B3442 (B3442dw), M1342, MS331 (MS331dn), MS431 (MS431dn, MS431dw), MS439 (MS439dn)

4601

230, 280, 4a0, 480, 489

C2325 (C2325dw), C2425 (C2425dw), C2535 (C2535dw), CS421 (CS421dn), CS521 (CS521dn)

5029

038, 230, 238, 430, 438

C2326, C3224 (C3224dw), C3326 (C3326dw), C3426 (C3426dw), CS331 (CS331dw), CS431 (CS431dw), CS439 (CS439dn)

1500

218, 638, 836, 8c6, 8c9

C4150, CS720 (CS720de, CS720dte), CS725 (CS725de, CS725dte), CS725R, CS727 (CS727de), CS728 (CS728de)

5028

135, 630, 639

CX331 (CX331adwe), CX431 (CX431adw, CX431dw), MC3224 (MC3224adwe, MC3224dwe, MC3224i), MC3326 (MC3326adwe, MC3326i), MC3426 (MC3426adw, MC3426i), XC2326 (XC2326, XC2326i)

3500

285, 485, 685, 876, 8c6, 8c9

CX421 (CX421adn), CX522 (CX522ade, CX522de), MC2325 (MC2325adw), MC2425 (MC2425adw), MC2535 (MC2535adwe), XC2235 (XC2235, XC2235i)

7529

081, 230, 238, 436, 486, 496

CX725 (CX725de, CX725dhe, CX725dthe), CX725R, CX727 (CX727de), XC4140, XC4143, XC4150

7528

196, 576, 578, 598

MB2236 (MB2236adw, MB2236adwe, MB2236i)

3400

481, 485

MB2338 (MB2338adw), MB2442 (MB2442adwe), MX321 (MX321adn, MX321adw), MX421 (MX421ade), XM1242

7017

238, 276, 278, 476, 478, 496

MB3442 (MB3442adw, MB3442i), MX331 (MX331adn, MX331dn), MX431 (MX431adn, MX431adw, MX431dn), XM1342 (XM1342, XM1342i)

7019

235, 4a6, 4b6, 486, 489

Übereinstimmung mit den Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft (EG)

Dieses Produkt erfüllt die Schutzanforderungen der EG-Richtlinien 2014/30/EU, 2014/35/EU, 2009/125/EG und 2011/65/EU, geändert durch (EU) 2015/863, des Rates zur Annäherung und Harmonisierung der Gesetze der Mitgliedsstaaten (elektromagnetische Verträglichkeit, Sicherheit von elektrischen Komponenten zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen, Radio- und Telekommunikationsbasisgeräte und umweltgerechte Gestaltung energiebetriebener Produkte und Einschränkungen beim Einsatz bestimmter gefährlicher Substanzen in elektrischen und elektronischen Geräten).

Der Hersteller dieses Produkts ist: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. Der von der EWR/EU bevollmächtigte Vertreter ist: Lexmark International Technology Hungária Kft., 8 Lechner Ödön fasor, Millennium Tower III, 1095 Budapest, UNGARN. Der EWR-/EU-Importeur ist: Lexmark International Technology S.à.r.l. 20, Route de Pré-Bois, ICC Building, Bloc A, CH-1215 Genève, Schweiz. Eine Konformitätserklärung hinsichtlich der Anforderungen der Richtlinien wird vom bevollmächtigten Vertreter zur Verfügung gestellt oder kann unter www.lexmark.com /en_us/über/Regulatory-compliance/european-union-declaration-of-conformity.html abgerufen werden.

Dieses Produkt erfüllt die Grenzwerte der Norm EN 55032 für Geräte der Klasse B und die Sicherheitsanforderungen der Norm EN 62368-1.

United Kingdom (UK) conformity

This product is in conformity with the protection requirements of the Electromagnetic Compatibility Regulations 2016, the Electrical Equipment (Safety) Regulations 2016, the Ecodesign for Energy-Related Products and Energy Information (Amendment) (EU Exit) Regulations 2019, and the Restriction of the Use of Certain Hazardous Substances in Electrical and Electronic Equipment Regulations 2012.

The manufacturer of this product is: Lexmark International, Inc., 740 West New Circle Road, Lexington, KY, 40550 USA. The UK Importer is: Lexmark International Ltd, Highfield House, Foundation Park - 8 Roxborough Way, Maidenhead Berkshire - SL6 3UD, United Kingdom. A declaration of conformity is available upon request from the UK Importer or may be obtained at www.lexmark.com/en_us/about/regulatory-compliance/uk-declaration-of-conformity.html.

This product satisfies the Class B limits of BS EN 55032 and safety requirements of BS EN 62368-1.

War dieser Artikel hilfreich?
Top