Skip to Content Information Center
Lexmark MX431

Lexmark MX431

Einrichten von E-Mail-Benachrichtigungen

    Richten Sie den Drucker so ein, dass er E-Mail-Benachrichtigungen sendet, wenn die Verbrauchsmaterialien fast aufgebraucht sind oder das Papier ausgewechselt, neu eingelegt bzw. gestautes Papier entfernt werden muss.

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser, und geben Sie die IP-Adresse des Druckers in das Adressfeld ein.

    Hinweise:

    • Zeigen Sie die IP-Adresse des Druckers auf dem Startbildschirm des Druckers an. Die IP-Adresse wird in vier Zahlengruppen angezeigt, die durch Punkte voneinander getrennt sind. Beispiel: 123.123.123.123.
    • Wenn Sie einen Proxyserver verwenden, deaktivieren Sie ihn vorübergehend, um die Webseite ordnungsgemäß zu laden.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen > Gerät > Benachrichtigungen > E‑Mail-Alarm-Einrichtung, und konfigurieren Sie dann die Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf E-Mail-Listen und Warnungen einrichten, und konfigurieren Sie dann die Einstellungen.

  4. Wenden Sie die Änderungen an.

War dieser Artikel hilfreich?
Top